Artikel

Travel + Leisure: Die kleine Insel ändert die neue nordische Küche

Das amerikanische Reisemagazin Travel + Leisure hat Bornholm besucht. Heraus kam ein lesenswerter Artikel, der besonders Nicolai Nørregaard vom Restaurant Kadeau, die Schlachterei Hallegård, Stammershalle Badehotel und Svaneke beschreibt.

On a dot of Danish land in the Baltic Sea, chefs have elevated local ingredients and sparked an island-wide culinary awakening.”

„In der Abenddämmerung werde ich vom jungen Koch Nicolai Nørregård in einen dichten Wald geführt, unter meinen Schuhen knacken Äste und Blätter, auf denen bereits schon jemand gegangen ist, vielleicht der wilde Bison, der sich im Wald bewegt. Nachdem wir matschige Pfützen und glatte Äste und Moos passieren, bückt sich Nicolai unter einen Baumstamm und pflückt einen Pilz. „Ein Steinpilz“, sagt er. „Mein Lieblinspilz.“

So beginnt der Artikel, der vom Travel + Leisure-Journalist Jay Cheshes geschrieben wurde. Cheshes begleitet Nicolai Nørregaard vom Restaurant Kadeau in die Natur, um ganz natürliche bornholmer Zutaten für die Küche zu finden.

Sehr eindrücklich wird die wilde und unberührte Bornholmer Natur beschrieben und der Artikel geht zudem auf Nørregaards Kindheit und Jugend in Svaneke ein. Eine Stadt, die sich von einer emsigen Fischerstadt in das verwandelt hat, was der Journalist als die Willa Wonka Stadt der Wirklichkeit beschreibt – aufgrund der vielen Luxusprodukte der süssen Art, die von hier stammen. So unter anderem Lakritz by Johan Bülow, der sein allererstes Geschäft 2007 in Svaneke eröffnete.

Tief im Wald besucht Travel + Leisure auch den Schlachter Jørgen vom Gut Hallegård – dessen Lage im Wald den Journalist an ein Grimm’sches Märchen erinnert. In der preisgekrönten Charcuteri liegt ein Café und ein Laden, in dem man Fleisch und selbstgemachte Würste probieren und kaufen kann.

Der Journalist hat auch Stammershalle Badehotel besucht, das er als kulinarischen Höhepunkt der Nordküste Bornholms bezeichnet, sowohl das Hotel selbst als auch das fantastische Restaurant mit den einzigartigen Gerichten.

Den ganzen Artikel (auf Englisch) lesen Sie, indem Sie auf den unten angegeben Link klicken.

Der Artikel erwähnt folgende Orte

1

Kadeau Bornholm

Besuchen Sie das Gourmet- und Michelin-Restaurant Kadeau auf Bornholm.

2

Lov i Listed

Erleben Sie bornholmer Kunsthandwerk bei Lov i Listed.

3

Hallegård

Weitab von Verkehr und Stress liegt der Hofladen von Hallegård mit seiner Wurstmacherei und Schlachterei.

4

Stammershalle Badehotel

Übernachten und speisen Sie im Stammershalle Badehotel.

5

Lakrids by Johan Bülow

Probieren Sie einer der Bornholmer Delikatessen von Lakrids by Johan Bülow in Svaneke.

6

Nordlandet

Übernachten und speisen Sie im Hotel Nordlandet in Sandvig

7

Melsted Badehotel

Übernachten Sie im Melsted Badehotel.

8

Christianshøj Kroen

Geniessen Sie Ihren Besuch im Christianshøj Kroen in Almindingen.

9

Nexø Gamle Røgeri

Nexø Gamle Røgeri, die nur ein Steinwurf von den Wellen der Ostsee entfernt liegt, befindet sich am nördlichen Stadtrand von Nexø

Læs hele artiklen her

Travel + Leisure artiklen: The Tiny Island Changing New Nordic Cuisine

0
Sie haben keine Favoriten
Sie haben 1 Favorit
Sie haben 0 Favoriten
Schreiben Sie uns eine Mail
Skriv til os

Schreiben Sie uns eine Mail:

info@bornholm.info

Touristinformationen
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an

På telefon:

(+45) 56 95 95 00