Kunsthandwerk auf Bornholm

Bornholm hat eine lange Kunsthandwerkstradition. Die Insel wurde als erste Region in Europa überhaupt durch den World Craft Council (WCC) zur World Craft Region ernannt worden.

Erfahren Sie hier, warum das Kunsthandwerk einen so hohen Stellenwert hat

Bornholm ist die erste europäische World Craft Region

Bornholm ist die erste Region in ganz Europa, die den prestigevollen Titel „World Craft Region“ erhalten hat – aufgrund seiner besonders hohen Position, die das Kunsthandwerk hier einnimmt. Hinter dem Titel steht der internationale Weltkunsthandwerkrat World Craft Council (WCC).

Bornholm ist ein Zentrum für Kunsthandwerk in Dänemark und in der Welt

Kunsthandwerker aus aller Welt werden vom besonderen Licht und der einzigartigen Natur angezogen, die man auf Bornholm vorfindet. Und die ganze Inspiration, die die Künstler hier bekommen, spiegelt sich in ihren Kunstwerken wieder. Die hohe Qualität der von Designern und Künstlern produzuerten Werke tragen mit dazu bei, dass sich Bornholm im Kunsthandwerksbereich einen Nemen gemacht hat.

Keramik und Keramikkünstler auf Bornholm
Glas und Glasbläsereien auf Bornholm
Kunsthandwerk
Hier sind Bornholms beste Kunsthandwerker
Bornholms Kunstrunde

Lokale Werkstoffe für wunderschöne Werke

Viele Künstler benutzen lokale, Bornholmer Werkstoffe für ihre Kunstwerke. Besonders der hochwertige Bornholmer Ton trägt seit über 200 Jahren mit dazu bei, dass Bornholmer Keramiker, Steingutfabrikanten und andere Handwerker Tassen, Teller und andere mit Preisen ausgezeichnete Gebrauchsgegenstände aus Keramik herstellen können. Die zu dem auch heute noch in die ganze Welt exportiert werden. Ebenso wie Japan, so ist Bornholm ein ganz großer Name in der Keramikwelt.

Grønbechs Gård
Besuchen Sie das Bornholmer Zentrum für Kunsthandwerk

Keramiker auf Bornholm

Die Keramiker auf Bornholm werden durch den qualitativ hochwertigen Bornholmer Ton angelockt, der seit über 200 Jahren die Grundlage für Steingut und Keramik bildet – sowohl in der Massenproduktion als auch im Kunsthandwerk.

→ Hier gibt’s mehr Informationen über die Bornholmer Keramiker
→ Mehr über die Geschichte der Keramiktradition auf Bornholm

Glasbläser auf Bornholm

Seit Ende der 1970’er existieren mehrere Glasbläserwerkstätten und Glasbläserkünstler auf Bornholm, die über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden sind und beachtenswerte Kunst schaffen. Die Designschule der Dänischen Kunstakademie in Nexø ist ein sichtbarer Beweis dafür.

→ Erfahren Sie mehr über die Glasbläser und Glaskünstler auf Bornholm

Textilkünstler auf Bornholm

Seide, Wolle, Stoff und andere Textilien sind beliebte Materialien für einige der Kunsthandwerker hier auf der Insel. Die Formen und Farben sind mindestens so mannigfach, wie die Werke, die innerhalb dieses Zweiges des dänischen Kunsthandwerks erschaffen werden.
→ Hier sind alle Textilkünstler auf Bornholm

Holzdreher, Messerschmiede und ähnliche Kunsthandwerker auf Bornholm

Auch die vielen Farben und unterschiedlichen Beschaffenheiten von Holz inspirieren einige der Bornholmer Kunsthandwerker zu ihren wunderschönen Gegenständen. Wie wäre es beispielsweise mit großen Schalen oder Lampenschirmen aus Holz?
→ Hier sind alle Textilkünstler auf Bornholm

Silberschmuck, Goldschmuck und andere Metallkunsthandwerker

Silberschmiede, Goldschmiede und andere Schmuckkünstler gibt es ebenfalls eine ganze Hand voll auf Bornholm. Viele dieser Kunsthandwerker haben offene Ausstellungen und Werkstätten, die Sie besuchen können. Oftmals liegen diese in charmanten, alten Gebäuden mit einem geschichtlichen Hintergrund.
→ Hier sind alle Silber- und Goldschmiede und Metallkünstler auf Bornholm

Hier können Sie die Bornholmer Kunsthandwerker besuchen

Auf Bornholm gibt es jede Menge Kunstgallerien und Ateliers von Künstlern und Kunsthandwerkern. Hier gibt's eine kleine Übersicht:
0
Sie haben keine Favoriten
Sie haben 1 Favorit
Sie haben 0 Favoriten
Schreiben Sie uns eine Mail
Skriv til os

Schreiben Sie uns eine Mail:

info@bornholm.info

Touristinformationen
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an

På telefon:

(+45) 56 95 95 00