Blykobbe Plantage in Rønne

Vom nördlichen Stadtrand erstreckt sich die Blykobbe Plantage bis Sorthat-Muleby entlang der Küste. Hier können Sie einen Waldspaziergang mit Aussicht auf’s Meer machen, in einem Hotel mitten im Wald übernachten oder in einer Shelterhütte schlafen.

Der Sandfluchtwald

Die Blykobbe Plantage (oder der Nordskoven bzw. Sandfluchtwald) wurde 1819 angelegt, um die umliegenden Bauernhöfe vor der Sandflucht zu schützen. Heute dient der Wald als Naherholungsgebiet, wo die Bewohner von Rønne und die Touristen die Natur geniessen können. Hier können Sie entweder in einem Hotel, auf einem Campingplatz oder in einer Shelterhütte übernachten.

Die Strände

Entlang der Küste, an die die Blykobbe Plantage grenzt, liegen einige der schönsten Badestrände der Insel mit weissem Sand. Sie können an vielen Parkplätzen entlang der Küste parken und haben höchstens ein paar hundert Meter zu Fuss zum Strand.

 

Übernachten Sie im Wald

In Blykobbe Plantage dürfen Sie frei zelten, in die Gebiet nördlich von Sandegårdsvej, wenn Sie die Regeln folgen, die Sie auf der Website Naturstyrelsens finden können.

Lesen Sie mehr über Übernachtung im Freien auf Bornholm.

Sehen Sie auch die Webseite udinaturen.dk wo Sie eine interaktive Karte über grossen und kleinen primitiven Zeltplätze im Natur finden (drücken Sie auf „sov under stjernerne“, dann „frit teltningsområde“ und „primitiv overnatningsplads“)

Info

Öffnungssaison

Ganzjährig geöffnet

Öffnungszeiten

Montag-Sonntag Ganztags geöffnet

Besondere Öffnungszeiten

Besondere Ruhetage

Tlf.

E-mail

Web

Haslevej

3700 Rønne

Tags: Natur, Rønne, Strand

0
Sie haben keine Favoriten
Sie haben 1 Favorit
Sie haben 0 Favoriten
Schreiben Sie uns eine Mail
Skriv til os

Schreiben Sie uns eine Mail:

info@bornholm.info

Touristinformationen
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an

På telefon:

(+45) 56 95 95 00