Østermarie Kirche

Besuchen Sie Østermarie Kirche, in der östlichen Seite Østermaries plaziert.

Über der Kirche

Østermarie Kirche wurde am 18. Oktober 1891 eingeweiht.
Die Kirche ist in ”Paradis-Granit” aufgeführt und ist von Architekt Andreas Clemmensen gezeichnet. (Er arbeitete auch auf der Aufführung von der jetzige Christiansborg).

Die Ruine hinterher ist die Reste von einer Kirche etwa im Jahr 1200 aufgeführt. Es steht unter Denkmalschutz wegen den architektonischen Gebäudedetails.
Der ursprüngliche Dachkonstruktion war ganz in Stein – und nur der oberste Dachdeckung war von Holz gemacht.
Der Aufführung von der neuen Kirche wird auch z.B. bei Martin Andersen Nexø in seinem Erinnerungsbuch ”Unter öffenen Himmel” erwähnt.
Bei der Aufführung konnte die Kirche 1000 Leute fassen (jetzt nur bis 400). Es kostete 53.460,80 d.kr. inkl. der Abriss von der alten Kirche und einigen notwendigen Zusatsarbeiten.

Der Altar

Der Altar in Østermarie erscheint wie es bei der Restaurierung der Kirche von der bornholmer Künstler Poul Høm farbkombiniert wurde.
Der Altar von der alten Kirche findet man in Bornholms Museum.

Das Taufbecken

Das Taufbecken ist von etwa Jahr 1250 und ist von Granit auf Gotland produziert.

Die Taufschale ist von etwa Jahr 1575 und von Nürnberg. Es zeigt Mariä Verkündigung.

Der Autor Martin Andersen Nexø hat auch gebaut…
Østermarie Kirche ist als Kreuzkirche in dunklem Paradis Granit aufgeführt und

unter die Arbeitern, die die Kirche aufführten, findet man auch der Autor Martin Andersen Nexø. Südlich von der Kirche liegt die Ruine von der alten Kirche, etwa am Jahr 1225 aufgeführt.

Information

Öffnungssaison

2020

Öffnungszeiten

Besondere Öffnungszeiten

Besondere Ruhetage

Tlf. +45 5647 0069

E-mail onh@km.dk

Web www.ostermariekirke.dk

Svanekevej 6

3751 Østermarie

0
Sie haben keine Favoriten
Sie haben 1 Favorit
Sie haben 0 Favoriten
Schreiben Sie uns eine Mail
Skriv til os

Schreiben Sie uns eine Mail:

info@bornholm.info

Touristinformationen
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an

På telefon:

(+45) 56 95 95 00